Download
Was ist ein Facettenroman?
Was ist ein Facettenroman.pdf
Adobe Acrobat Dokument 120.2 KB

Was ist ein Facettenroman?

   von Martin Weteschnik


  

Einführung für den Leser

Prinzipiell besteht ein Facettenroman aus einer Reihe von Kurzgeschichten und Erzählungen, deren Fäden sich in einer der versammelten Geschichten auf gewisse Weise zu einem Ganzen vereinigen. In der Regel geschieht dies in der Schlussgeschichte, in welcher die einzelnen Episoden sich sozusagen als Puzzleteile offenbaren. Jede Geschichte fungiert somit wie ein Kapitel eines Romans, stellt per se jedoch eine eigenständige Einheit dar und kann unabhängig von anderen gelesen und verstanden werden.

Allein die besondere Struktur erzeugt zusätzlich Spannung, da man sich doch stets fragen wird, was die Geschichten verbindet und auf welche Weise sie in der Schlussgeschichte zusammenkommen werden.

Die Erzählungen können sich sowohl hin zu einem handlungsorientierten Gesamtbild entwickeln als auch ein gemeinsames übergeordnetes Motiv und Thema zum Ausdruck bringen.

 

Für Autoren und Literaturinteressierte 

Aufbau – Genre – Beispiele

Der Aufbau eines Facettenromans beruht, wie eingangs erläutert, auf einzelnen Geschichten, denen eine zusammenfassende, übergeordnete Geschichte beigestellt ist – die Schlusssteingeschichte. Sie kann prinzipiell an jeder beliebigen Stelle des Facettenromans verortet werden. So könnte der Leser z. B. am Ende des Buches verstehen, dass eine in der Mitte angesiedelte Geschichte die entscheidende Information – den Zusammenhang aller Geschichten – bereits preisgegeben hat. In der Regel bleibt die Schlusssteingeschichte jedoch die letzte im Buch und vermittelt zum Ende der Lektüre den Eindruck eines in sich stimmigen Romans.

Dem Autor eines Facettenromans eröffnet sich eine unbegrenzte Auswahl an Genres – Krimi, Thriller, Science-Fiction, Fantasyroman oder etwa Liebesroman: Jede Autorin, jeder Autor kann dieses Format für sich nutzen.

Für Krimiautoren etwa bietet der Facettenroman ein Format an, in welchem sich die Aufklärung eines Verbrechens spannender gestalten lässt, da sich der Leser zunächst einer Ungewissheit ausgesetzt sieht, wie die einzelnen Geschichten und deren Protagonisten miteinander verbunden sind. So ließe sich beispielsweise in der ersten Geschichte ein Verbrechen erwähnen, während weitere zunächst scheinbar voneinander unabhängig spannende Geschichten folgen. Aber erst in der Schlussgeschichte erfährt der Leser die Dimension eines Komplotts einschließlich der Einflussnahme der Protagonisten am Geschehen und letztlich die Auflösung des Verbrechens.

Verfassern von Science-Fiction- und Fantasyromanen erlaubt dieses Format parallele Welten aufzuzeigen, die sich in der Schlussgeschichte zu einer einzigen vereinen und einem inhaltlichen Höhepunkt und der Konfliktlösung zustreben. Ob Horror-, historischer oder jedweder sonstige Roman: Jedem Autor ist es anheimgestellt, den Facettenroman als ein eventuell für ihn geeignetes Format in Betracht zu ziehen.

 

Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Roman

bzw. einer klassischen Kurzgeschichtensammlung

Formal betrachtet zeigt sich gegenüber einer reinen Sammlung von Kurzgeschichten der wesentliche Vorteil eines Facettenromans in der Besonderheit der Schlusssteingeschichte. Allein diese strukturelle und simultan inhaltliche Erweiterung einer Kurzgeschichtensammlung bietet dem Autor vielfältige Möglichkeiten. So lässt sich die Gesamtheit der Texte – auch hinsichtlich ihrer Funktion als Romankapitel – nicht nur traditionell auf linearer Ebene und somit gradlinig herbeiführen. Die Struktur des Facettenromans selbst erweitert das Format des jeweiligen Genres um eine Ebene im Sinne versteckter komplexer Zusammenhänge und unerwarteter Wendungen und macht die Lektüre gleichzeitig auch für den Leser anspruchsvoll tiefschichtiger und noch spannender.

Neben potenziellen Lesern, die längeren Texten eher weniger zugetan sind, hier aber einen zusätzlichen Spannungsaspekt innerhalb einer Textsammlung von Kurzgeschichten erwarten dürfen, könnten auch ausgesprochene Fans von Romanen an solch einem literarischen Format von Kurzgeschichten und Erzählungen besonderes Interesse finde

 

Download
Was ist ein Facettenroman?
Was ist ein Facettenroman.pdf
Adobe Acrobat Dokument 120.2 KB